Stellenangebote

Stellenangebot

Das Kinder- und Jugendwerk Ostbevern e. V. ist anerkannter Träger der freien Jugendhilfe. Zweck des Vereins ist die Förderung der offenen Kinder- und Jugendarbeit in Ostbevern einschl. dem Ortsteil Brock. Der Satzungszweck wird verwirklicht insbesondere durch die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sowie jungen Erwachsenen Hilfen für die freie Entfaltung ihrer Persönlichkeit im musisch-kulturellen, im gesellschaftlich-politischen und geistig-religiösen Bereich zu ermöglichen.

Das Kinder- und Jugendwerk Ostbevern e. V. ist seit Jahren Träger des sog. Brückenprojektes, welches das Ziel einer niederschwelligen, frühpädagogischen Förderung und Betreuung von Kindern mit Fluchterfahrung/Migrationshintergrund verfolgt.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Erzieher/in (m/w/d) oder vgl. Qualifikation

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Organisation und Durchführung der Angebote im Projekt
  • Betreuung und Förderung von Kindern mit Flucht-/Migrationshintergrund, insbesondere im sprachlichen Bereich, an zwei Vormittagen in der Woche (derzeit mittwochs und donnerstags in der Zeit von 9.00 Uhr bis 11.30 Uhr)
  • kulturelle und soziale Integration
  • Elternarbeit, Beratung und Vermittlung weiterer Angebote

Wir erwarten bzw. wünschen:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Erzieherin oder Erzieher (oder vergleichbare pädagogische Qualifikation)
  • interkulturelle Kompetenz in der sozialen Arbeit und Interesse an der Förderung der Mehrsprachigkeit
  • Wissen um die Bedürfnisse von Flüchtlingsfamilien
  • Erfahrungen in den Themengebieten „sprachliche Frühförderung“, „Mehrsprachigkeit“ sowie „kindlicher Spracherwerb“
  • Fachkompetenz in der Elternarbeit
  • Bereitschaft zur Projekt- und Netzwerkarbeit
  • Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Kooperationsbereitschaft und Eigeninitiative

Wir bieten:

  • ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit Gestaltungs- und Entwicklungsspielraum
  • einen befristeten Arbeitsvertrag bis zum 31.12.2021 (Hinweis: Die Stelle wird vom Land NRW gefördert. In den vergangenen Jahren wurde die Finanzierung dieser Stelle jeweils jährlich verlängert.)
  • eine Vergütung in Höhe von monatlich 400 €
  • Urlaubsanspruch nach den Vorschriften des TVöD

 

Für weitergehende Informationen steht Ihnen die pädagogische Leitung, Jugendpfleger Attila Repkeny, Tel. 02532/1816, E-Mail: jugendcafe@kjw-ostbevern.de zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 17.10.2021 an
Kinder- und Jugendwerk Ostbevern e. V.
Am Rathaus 1
48346 Ostbevern

vorzugsweise auch per E-Mail an jugendcafe@kjw-ostbevern.de